ThetaCore tOWER

ThetaCore tOWER

Volumenstrom 1350m³/Std.

keine Ozonbildung durch UV-C Strahlung

Merkmale
• Emittiert kurzwellige UV-Strahlung mit einem Spitzenwert von 253,7 nm (UV-C) zur Entkeimung
• Glaskolben der Lampe filtert den ozonbildenden 185 nm Bereich heraus
• Innere Schutzbeschichtung reduziert die Verschlechterung der UVC-Ausbeute

Mit dem ThetaCore tOWER schaffen Sie ein sicheres
und gesundes Raumklima,
nicht nur zu Zeiten von „Corona“.

Egal ob in öffentlichen Gebäuden, Klassenräumen, Arztpraxen oder Pflegeheimen: der ThetaCore tOWER ist dank seiner geringen Geräuschentwicklung und niedriger Wartungsnotwendigkeit in vielseitigen Situationen einsetzbar.

Anhand der „Corona“-Ampel ist der Zustand der Raumluft kinderleicht ablesbar. Mit der entsprechenden App (iOS/Android) bzw. Software (Mac/Windows) ist der ThetaCore tOWER im Handumdrehen zu bedienen und dabei gleichzeitig problemlos in Ihr Netzwerk zu integrieren. Das 7-Zoll große Touch-Display bietet eine intuitive Bedienbarkeit.

Der Passwortschutz verhindert einen Zugriff Unbefugter und kontinuierliche Softwareupdates runden die Steuerung ab! Der Wirkungsgrad von 99,99 % wird durch eine hochwertige Filtertechnik (HEPA H14 und ePM2,5 ISO 16890) unter Zuhilfenahme von für Menschen ungefährlichem UV-C Licht erzielt – und ist dabei völlig frei von Chemie und Ozon!

Das ausschließlich in Deutschland entwickelte und gefertigte Gerät bietet zudem ein modernes Design im Edelstahlgehäuse, welches in jede Umgebung passt. Dabei muss der Hauptfilter im Schnitt nur alle 12 Monate ausgetauscht werden.

Der tOWER wird betriebsbereit geliefert, entweder auf Rollen oder mit Standfuß: Schließen Sie den ThetaCore tOWER an eine handelsübliche 240 V Steckdose an und erhalten Sie in kürzester Zeit virenfreie Raumluft! Die beiden integrierten UV-C Lampen lassen sich unabhängig vom Filter abschalten – der ThetaCore tOWER ist somit förderfähig!



Im ThetaCore tOWER lassen sich 2 unterschiedliche HEPA H14 Filter einsetzen:
a.) cORE 500 für Räume bis ca. 130 qm mit einer Luftleistung bis max 650m³/h *
oder
b.) cORE 1000 für Räume bis ca. 250 qm mit einer Luftleistung bis max. 1.350 m³/h *

*die interne Steuerung des tOWERs kann die Art des eingesetzten HEPA H14 Filters erkennen und sich auf die darauf abgestimmten Luftmengen automatisch einstellen.

Steuerung:
Im Normalfall läuft der tOWER im Automatikbetrieb und steuert die Luftmenge je nach Luftqualität. Für eine eventuell gewollte kurzfristige starke Luftreinigung (z. B. während einer Pause) kann die Turbotaste betätigt werden.

Dabei wird die maximale Luftleistung geschaltet. Alle Einstellungen lassen sich auch über eine App bzw. bei LAN-Anschluss über die Haustechnik einstellen.

„Corona“-Ampel
Die aktuelle Luftqualität kann man sich in Form von 6 verschiedenen Smileys anzeigen lassen.

UV-C Filter
Falls gewünscht kann der tOWER auch ohne UV-C Filter geliefert werden.

Technische Daten des ThetaCore tOWER:
Stromverbrauch: je nach Leistungsstufe durchschnittlich 120W / max. 370W im Turbobetrieb
Geräuschpegel: je nach Leistungsstufe (in ca. 2 m Abstand) ca. 30dB / max. ca. 59 dB im Turbobetrieb
Abmessungen: 400 x 400 x 1550 mm (Länge x Breite x Höhe)
Gewicht: ca. 45 kg